Angebote zu "Inklusion" (1.141 Treffer)

Inklusion an Schulen
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch inklusive Arbeitshilfen zum Download und individuellen Anpassen ? 59,00 Art.Nr. 69818000 Mit Ratifikation der UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen sind alle Schulen dazu verpflichtet, auch Schülerinnen und Schüler mit Einschränkungen und Behinderungen aufzunehmen. Jedes Kind muss individuell betrachtet werden und bedarf ggf. eines zugeschnittenen Betreuungskonzeptes. Ein Kind mit Down-Syndrom benötigt dann ggf. Rückzugsmöglichkeiten, um sich zu sammeln, ein Schüler mit Sehschwäche benötigt im Sport eine andere Betreuung als seine Mitschüler, ein Rollstuhlkind benötigt evtl. einen Aufzug im Schulgebäude und die Lehrkräfte müssen für einen differenzierten Unterricht für Behinderte geschult werden. Alle Handlungsfelder in der Schule können betroffen sein: Ressourcen Ausstattung Aus- und Fortbildung Unterrichtsgestaltung/Unterrichtsentwicklung Haushalt und Budget Personal Kooperationen Führung und Leitung etc. Um den Schulleitern und Lehrkräften den Umgang mit solchen neuen Situationen zu erleichtern und um Ihnen vor allem Anregungen und Anleitungen zu geben, wie behinderte Schüler in die Schule, die Klasse, in den Unterricht integriert und eingebunden werden können, stellt das Werk zum einen solides Basiswissen als Grundlage für Entscheidugnen zur Verfügung als auch vorhandene Inklusionsprojekte so vor, dass sie als Handlungsleitfaden, quasi wie eine Checkliste, für die Lösung der eigenen Situation herangezogen werden können. Sie beschreiben die Situation der Vorbildschule, nennen Vorgehensweisen, zählen Verfahrensschritte auf, schlagen Kooperationsmöglichkeiten vor und berichten über Stolpersteine und deren Lösungen. Neben den Leitfäden werden zu einzelnen Umsetzungsvorhaben praktische, sofort verwendbare Arbeitshilfen in elektronischer Form zur Verfügung gestellt, so dass auch die Umsetzung im Schulalltag effektiv und unkompliziert vonstatten gehen kann. Anhand dieser Beschreibungen und praktischen Arbeitshilfen kann die Aufnahme / die Inklusion eines behinderten Kindes an der eigenen Schule durchgeführt und dessen schulischer Lebensweg gestaltet werden. Das Werk ist zum einen nach den betroffenen Handlungsfeldern in der Schule gegliedert, zum anderen nach Behinderungsart. Somit ist ein schneller Zugriff auf notwendiges Wissen möglich. Warum das Rad neu erfinden, wenn es schon einmal erfunden, ja sogar gelebt wurde? Profitieren Sie von den Erfahrungen Ihrer Kolleginnen und Kollegen und lösen Sie damit Ihre Inklusionsvorhaben. Zielgruppe: Schulleitungen, Lehrkräfte, sozialpädagogische Mitarbeiter, Fachleiter, Jahrgangsstufenleiter, Abteilungsleiter, Schulaufsicht, Eltern, Schulträger Handbuch inklusive Arbeitshilfen zum Download und individuellen Anpassen ? 59,00 Art.Nr. 69818000 Mit Ratifikation der UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen sind alle Schulen dazu verpflichtet, auch Schülerinnen und Schüler mit Einschränkungen und Behinderungen aufzunehmen. Jedes Kind muss individuell betrachtet werden und bedarf ggf. eines zugeschnittenen Betreuungskonzeptes. Ein Kind mit Down-Syndrom benötigt dann ggf. Rückzugsmöglichkeiten, um sich zu sammeln, ein Schüler mit Sehschwäche benötigt im Sport eine andere Betreuung als seine Mitschüler, ein Rollstuhlkind benötigt evtl. einen Aufzug im Schulgebäude und die Lehrkräfte müssen für einen differenzierten Unterricht für Behinderte geschult werden. Alle Handlungsfelder in der Schule können betroffen sein: Ressourcen Ausstattung Aus- und Fortbildung Unterrichtsgestaltung/Unterrichtsentwicklung Haushalt und Budget Personal Kooperationen Führung und Leitung etc. Um den Schulleitern und Lehrkräften den Umgang mit solchen neuen Situationen zu erleichtern und um Ihnen vor allem Anregungen und Anleitungen zu geben, wie behinderte Schüler in die Schule, die Klasse, in den Unterricht integriert und eingebunden werden können, stellt das Werk zum einen solides Basiswissen als Grundlage für Entscheidugnen zur Verfügung als auch vorhandene Inklusionsprojekte so vor, dass sie als Handlungsleitfaden, quasi wie eine Checkliste, für die Lösung der eigenen Situation herangezogen werden können. Sie beschreiben die Situation der Vorbildschule, nennen Vorgehensweisen, zählen Verfahrensschritte auf, schlagen Kooperationsmöglichkeiten vor und berichten über Stolpersteine und deren Lösungen. Neben den Leitfäden werden zu einzelnen Umsetzungsvorhaben praktische, sofort verwendbare Arbeitshilfen in elektronischer Form zur Verfügung gestellt, so dass

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Inklusion braucht gute Schulen - gute Schulen b...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Titel richtet sich vor allem an Schulleiter und Lehrer, ist aber ebenso geeignet, Studierenden und Referendaren die Chancen und Herausforderungen inklusiver schulischer Bildung aufzufächern. In kurzen fiktiven Schüler-Porträts stellen die Autoren den Lesern die ganze Bandbreite von »Störern« vor, die so manchen Pädagogen im Unterricht verzweifeln lassen. Was diese Kinder brauchen und wie Unterricht möglich ist, wird dezidiert erläutert und beschrieben. Die Autoren bearbeiten in vier Bänden alle zentralen Bereiche zur Entwicklung einer guten inklusiven Schule. Dabei stehen die Kernelemente von Schule (Unterricht, Leistung, Personal) im Mittelpunkt. Geschichten aus Beispiel-Schulen, Materialien »von guten Schulen für gute Schulen«, Interviews, Impulse, Checklisten sowie wichtige Fragen an Schulverwaltung, Eltern, Schüler, Kollegen und Kooperationspartner ergänzen und bereichern die Bände.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Leistung und Wohlbefinden in der Schule: Heraus...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Schulen stehen vor der Herausforderung, inklusive Strukturen zu etablieren, also Schülerinnen und Schüler mit besonderem pädagogischen Förderbedarf in den Regelbetrieb einzugliedern. Aus einer interdisziplinären Perspektive beleuchtet der Band nicht nur leistungsbezogene Aspekte der schulischen Inklusion von heterogenen und vulnerablen Schülergruppen, sondern erweitert die Debatte um Aspekte des Wohlbefindens, die eng mit der schulischen Leistung korrespondieren. Ein Schwerpunkt liegt außerdem auf der Belastung und dem Wohlbefinden von Lehrkräften sowie den Herausforderungen mit schulischer Heterogenität und Inklusion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Praxishandbuch zur Inklusion an Oldenburger Sch...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Oldenburg macht sich auf den Weg zur Inklusiven Stadt. Eine besondere Rolle in diesem Prozess spielt aktuell der Schulbereich, da hier gesetzliche Vorgaben einen klaren Zeitrahmen vorgeben. Um den Weg inhaltlich zu begleiten, wurde auf Initiative des Amtes für Schule und Bildung die Arbeitsgemeinschaft Inklusion an Oldenburger Schulen ins Leben gerufen und eine Kooperation mit Dr. Holger Lindemann von der Medical School Berlin geschlossen. Die AG hat 2017 den Jakob Muth-Preis als Verbund gewonnen, in ihr arbeiten aktuell über 50 Mitglieder, unter anderem aus Schulen, Stadtelternrat, Stadtschülerrat, Selbsthilfegruppen, Behindertenbeirat, freien Trägern, Politik und Stadtverwaltung daran Bedingungen zu schaffen um Inklusion gelingen zu lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Inklusion in Schule und Unterricht als Buch von
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion in Schule und Unterricht:Wege zur Bildung für alle Praxis Heilpädagogik, Handlungsfelder. 2. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Leistung und Wohlbefinden in der Schule: Heraus...
39,95 €
Sale
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,95 € / in stock)

Leistung und Wohlbefinden in der Schule: Herausforderung Inklusion:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Leistung und Wohlbefinden in der Schule: Heraus...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leistung und Wohlbefinden in der Schule: Herausforderung Inklusion:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Inklusion in Schule und Unterricht
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Inkrafttreten der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung ist das inklusive Bildungssystem zum Leitbild der Bildungspolitik geworden. Nicht nur die Heil- und Sonderpädagogik, auch die Schulpädagogik sowie Fachdidaktiken müssen sich auf das gemeinsame Lernen in der Schule für alle Kinder einstellen. Die Zielsetzung der Inklusion wirkt sich sowohl im Rückblick auf die bisherige Geschichte der heil- und sonderpädagogischen Institutionen als auch bezogen auf die Analyse des gegenwärtigen Entwicklungsstandes der schulischen Organisationsformen individueller Förderung verändernd aus. Ebenso wie die Schulorganisation bedarf unter inklusiver Perspektive auch der Unterricht der Innovation. Zu jedem dieser Aspekte werden die derzeit gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnisse konsequent mit Praxisbeispielen im Sinne von ´´best practice´´ verbunden. Der Band richtet sich sowohl an Studierende, Referendare und Lehrende aller heil- und sonderpädagogischen Studiengänge als auch an Studierende und Lehrende aller anderen Lehrämter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Herausforderung Inklusion in Schule und Unterricht
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die UN-Behindertenrechtskonvention ist seit 2009 in Deutschland in Kraft getreten. Dieses internationale Übereinkommen stellt Lehrkräfte und Schulleitungen in Deutschland vor besondere Herausforderungen. Ein zentraler Aspekt bei der Umsetzung von Inklusion ist die institutionelle Entwicklung einer Schule für alle Kinder und Jugendliche. Der Praxisband setzt sich intensiv mit den Herausforderungen auseinander, die es im Rahmen inklusiver Schulentwicklungen zu meistern gilt. Er stellt zunächst den aktuellen Forschungsstand vor und vermittelt konkrete Handlungsperspektiven. Im Fokus stehen u.a. die Entwicklung der Organisation, inklusive Unterrichtsentwicklung, die Implementierung von kooperativen Arbeitsstrukturen in der Schule und im Unterricht sowie die Einbeziehung von Eltern und die Entwicklung eines Beratungskonzepts. Neben internationalen Entwicklungen werden auch praxisnahe Erfahrungen von Lehrkräften und Schulen einbezogen, die sich bereits auf den Weg gemacht haben. Das Buch richtet sich an Studierende, Referendare, Lehrkräfte, Fachgruppen und Schulleitungen aller Schulstufen und Schulformen, aber auch an Schulberaterinnen und -berater, die auf dem Weg zur inklusiven Schule nach tragfähigen und wirksamen Konzepten suchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot